Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Agrarinvestitionsförderprogramm“

Mit dieser Maßnahme werden investive Maßnahmen in landwirtschaftlichen Betrieben unterstützt. Ziel ist eine wettbewerbsfähige, nachhaltige, besonders umweltschonende und tiergerechte sowie multifunktionale Landwirtschaft.

„Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen“

Mit diesen Maßnahmen werden landwirtschaftliche Betriebe bei der Erhaltung und Verbesserung der Umweltsituation unterstützt. Ziel ist eine nachhaltige und ressourcenschonende Bewirtschaftung in Bezug auf Artenvielfalt, Boden, Wasser und den Schutz des Klimas.

„Ökologischer/biologischer Landbau“

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe bei der Einführung von ökologischer Landwirtschaft und deren Beibehaltung unterstützt.

 

Herzlich willkommen auf dem Gärtnerhof ter Veen!

Sie suchen regionales Gemüse? Auf unserem Biohof in Ostfriesland sind Sie genau richtig!

Der Gärtnerhof ter Veen ist ein Biolandbetrieb in Uplengen, der seit 30 Jahren nach ökologischen Prinzipien wirtschaftet.

Auf unserem Biohof in Ostfriesland bauen wir viele verschiedene Sorten Biogemüse an und halten Legehennen und Mutterkühe.

Unsere Produkte vermarkten wir direkt in unserem Hofladen in Großoldendorf und auf den Wochenmärkten in Leer und Jever.

Unser Hof zeichnet sich durch eine große Vielfalt an Gemüsearten und eine besondere Qualität und Frische unseres Gemüses aus.

Unsere Rinder und Hühner produzieren den Dünger, den wir für unseren Anbau benötigen und ermöglichen so einen konsequent ökologischen Kreislauf auf unserem Betrieb.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gärtnerhof ter Veen